Dieser Internetauftritt nutzt Cookies und ähnliche Techniken!

Wenn Sie die Seiten weiter nutzen stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr erfahren

Verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Cookies sind kurze Textinformationen, die auf Ihrem Datenträger gespeichert werden und bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit dieser Website enthalten. Cookies helfen, diese Website für Sie optimal zu gestalten und erleichtern Ihnen die Nutzung, indem beispielsweise bestimmte Eingaben so gespeichert werden, dass Sie diese nicht ständig wiederholen müssen.


Über Ihre Browser-Einstellungen können Sie selbst Einfluss darauf nehmen, ob und wie lange Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. So können Sie beispielsweise einstellen, dass Cookies beim Verlassen des Browsers gelöscht werden, dass Cookies von Drittanbietern nicht angenommen werden, oder dass der Browser die Annahme aller Cookies generell verweigert. Über Ihren Browser können Sie auch alle gesetzten Cookies einsehen und löschen. Bitte beachten Sie, dass ein generelles Verweigern von Cookies zu Einschränkungen in der Funktion und im Nutzungskomfort dieses Webangebots führen kann.


Weiterführende Informationen:


E-Privacy-Richtlinie 2002/58/EG


Wenn Sie die Weitergabe von Informationen bzw. das Setzen dieser Cookies trotzdem nicht wünschen oder weitere Informationen zum Einsatz dieser Cookies erhalten wollen, finden Sie diese bspw. unter http://www.google.com/intl/de/privacy/privacy-policy.html, http://www.google.com/intl/de/privacy_ads.html oder auch http://www.meine-cookies.org/


Eine Möglichkeit Cookies zentral zu verwalten oder abzulehnen steht hier zur Verfügung:
Cookies verwalten über meine-cookies.org

IGS Floetenteich Nibis Oldenburg

Bläserklassen an der IGS Flötenteich

 

instr1Seit 2000 werden an der IGS Flötenteich sogenannte Bläserklassen geführt. In der Klasse 5 wird eine Klasse gebildet, deren Schülerinnen und Schüler während der Jahrgangsstufen 5 und 6 das Spielen eines Blasinstrumentes erlernen.

Zur Auswahl stehen dabei Querflöte, Klarinette, Saxophon, Trompete, Posaune, E-Bass oder Schlagzeug.  Nach einer Erprobungsphase und Beratung der Kinder erhalten diese dann für zwei Jahre sowohl instrumentenspezifischen Unterricht als auch gemeinsamen Unterricht, um zusammen das Spielen im Ensemble zu üben.

Wichtig zu erwähnen ist, dass zu Beginn der Bläserklasse Vorkenntnisse nicht erforderlich sind. Die Kinder haben 4 Stunden in der Woche Musikunterricht: 3 Stunden in der Klasse als Orchester, einmal pro Woche Instrumentalunterricht in der Gruppe. Der Instrumentalunterricht wird in Zusammenarbeit mit der Musikschule der Stadt Oldenburg erteilt.
Wir gehen damit neue Wege in der musikalischen Erziehung in der Schule und führen mehr Kinder an eine musikalische Ausbildung heran. Aus wissenschaftlichen Untersuchungen und aus Erfahrung wissen wir, dass Singen und Musizieren auch die Konzentrationsfähigkeit, das Durchhaltevermögen, die Lernmotivation und die Leistungsfähigkeit in anderen Fächern nachhaltig positiv verstärkt und positive Einflüsse auf die Persönlichkeitsentwicklung hat. Deutlich spürbar ist im Unterricht – nicht nur im Musikunterricht! -  auch das gute Sozialverhalten in einer Bläserklasse. Denn die Kinder spüren täglich, dass sie nur dann zu schönen Ergebnissen kommen, wenn jeder seinen Teil dazu beiträgt.  Diese Bereiche in der Schule zu stärken, halten wir gerade im Hinblick auf die festgestellten Defizite im deutschen Bildungssystem für erstrebenswert.

Nach 3 – 4   Monaten, zum ersten Weihnachtskonzert,   sind die Schülerinnen und Schüler in der Lage, vor Publikum aufzutreten. Auftritte außerhalb der Schule sind keine Seltenheit: beim Laternen- oder beim Frühlingsfest einer benachbarten Grundschule, im Seniorenheim, zu Benefizkonzerten, Straßenfesten und, und, und... Bläserklassen der IGS Flötenteich werden immer gern eingeladen.

Erwähnenswert ist auf jeden Fall das musikpädagogisch neue Konzept, das in den vergangenen Jahren an unserer Schule in der Arbeit mit den Bläserklassen entwickelt wurde. Bundesweit Beachtung findet es in diesem Jahr (2009) zum 2. Mal auf dem Bläserklassenkongress in Oberursel (7./8. Mai) (vgl. www.blaeserklasse.de  oder "Solmisation in der Bläserklasse – die Methode").
Das Projekt "Bläserklasse" wird zunächst nur für die Klassen 5/6 angeboten. In fast allen anderen Schulen wird es damit auch beendet. An unserer IGS Flötenteich hat sich bisher allerdings jede Klasse entschieden, auch in den Jahrgängen 7 und 8 in dieser Form weiter zu arbeiten. Dieses eindeutige Votum aller bisher beteiligten Schüler/innen und ihrer Eltern spricht wohl für sich.

Parallel zum Klassenunterricht in den Bläserklassen wird für die ganz Unermüdlichen die AG "Junior-Band" angeboten, in der gezielt auf das Spiel in der Bigband vorbereitet wird.
In der Bigband erarbeiten die etwas fortgeschritteneren Schüler/innen (in der Regel ab Klasse 8) anspruchsvollere Titel aus den Bereichen Swing, Latin und Rock. Unsere Bigband wird gern zu den unterschiedlichsten Veranstaltungen eingeladen!